Übersicht

Sonnenfinsternis

Naturaufnahmen

Impressum


Sand-City Lara Sommer 2006

Geschichten aus Sand!


Von Adam & Eva zum Nikolaus, von den Siebenschläfern zum gordischen Knoten,
vom Galata-Turm zum Nemrud Berg, von Noahs Arche zum Berg Ida,
von Troja bis Ephesus...
Mit Sand wurde die Geschichte der Menschheit und Anatoliens am Lara Strand dargestellt.


Von 50 Künstlern aus 22 Ländern wurde mit 10.000 Tonnen Süsswassersand die "Sandstadt"
innerhalb von 4 Wochen errichtet.
Über 100 monumentale Werke sind auf 8000 m² entstanden.


Fast 10 Meter hohe Statuen lassen nachts mystische Schattenbilder entstehen, tagsüber ist die
Anmut der Könige und Götter zu bewundern.
In der ersten und einzigen "Sandstadt" der Türkei erlebten die Besucher die Geschichte Anatoliens
und erfuhren vieles über deren Helden.

Datum der letzten Änderung: im Juli 2015

 

nach oben